Nähcamp Düsseldorf ✂️

>Beitrag enthält Werbung<

Hallo Ihr Lieben!

Ja, ich bin dabei. Beim Nähcamp in Düsseldorf! 

Es ist bereits mein zweites Nähcamp von EllePuls* bei dem ich mitmachen werde! Ich kann es nur jedem empfehlen, der auch nur im Ansatz nähverrückt ist ;-).

Mein erstes Nähcamp habe ich im Juni in Dortmund besucht. Ich kann Euch gar nicht mit Worten beschreiben, wie schön es war!

Die Gruppe war voller wunderbarer Frauen mit unglaublichen Talenten und kreativen Ideen. Mit auf dem Bild sind ebenfalls Meike von „crafteln“ , die den Workshop für Schnittanpassungen gemacht hat, Anna von „einfachnähen“ die unser Nähcoach für dieses Wochenende war und die liebe Petra von „pepelinchen„* die als Stoffpartner eine riesige Auswahl an Stoffen und Zubehör fürs quasi „latenight-shopping“ mitgebracht hat. Leider nicht auf diesem Bild ist Elke, denn sie hat uns alle unter Einsatz ihres Lebens fotografiert ;-).

Nach einem tollen „get together“ am Freitag Abend haben die ersten bereits angefangen bis spät in die Nacht zu nähen. Herrlich! Ein riesengroßer Raum, viele Tische, noch mehr unglaublich tolle Nähmaschinen und dazu dieses Surren und Rattern…

super Start in den Tag

Untergebracht waren wir in einem tollen Hotel. So konnte ich morgens aus dem Bett in die Dusche purzeln um von dort aus ans leckere Frühstücksbuffet zu flitzen. Allein DAS ist für mich als Mutter zweier absoluten Frühaufsteher-Kinder Urlaub schlechthin ;-).

kleine Kaffeerunde zwischendurch

…und zwischendurch wurden wir mit allem was das Herz begehrt versorgt. Snacks, Kaffee & Kuchen, Mittagsbüffet und abends sind wir dann alle gemeinsam Essen gegangen.

Farbkarte „Herbsttyp“

Am Sonntagmorgen habe ich dann an dem Workshop für Farbberatung teilgenommen und fand es total spannend und inspirierend, was zu wem passt und wie die einzelnen Farben wirken und wie sie die Erscheinung verändern.

Ich bin eindeutig der „Herbsttyp“. Wie zu erwarten. Sommersprossen, rotstichige Haare (wenn man von dem Grau absieht 😉 ), braune Augen…

Ich konnte Dank Juliane Greis von „Stilberatung NRW“ ganz viel für mich mitnehmen! Beispielsweise den Mut zur Farbe „senfgelb“…

Bisher bin ich nur um die Stoffe herumgeschlichen… Doch dank Petra habe ich dann gleich den passenden Stoff für mich gefunden und daheim angekommen sofort vernäht. Und siehe da, ich fühle mich tatsächlich pudelwohl!!

Claire von Pattydoo

Tja und nun??? Richtig! NACH DEM NÄHCAMP IST VOR DEM NÄHCAMP!!

Ist doch klar, dass ich da unbedingt wieder hin möchte, oder?! 

Und wenn DU auch Lust hast so etwas zu erleben, dann schau unbedingt bei Elke auf der Seite vorbei, denn die Tickets für die Tour 2019 sind schon seit einer Woche online und einige Events bereits ausgebucht! 

Inhalt Goodiebag

Also mach mit und sei Teil einer genialen Community, teile Deine Freude mit anderen und lerne viele neue Frauen kennen, knüpfe vielleicht sogar neue Freundschaften?! Ich bin mehr als angetan, das brauche ich wohl nicht noch einmal zu erwähnen 🙈.

Übrigens gibt es auch tolle Podcasts von EllePuls, unter anderem über das Nähcamp (mit mir als Gast ) und alles rund ums Thema Nähen und Stil. Hör mal rein!

…auf zum Nähcamp von EllePuls!

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-links. Wenn Du bspw. über diese Links in den Shops etwas einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision, wobei für Dich keine Kosten entstehen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.